MFLR® Morphisches Feld Lesen

„Alles ist miteinander verbunden“...

„Nichts, auch kein Gedanke, geht je verloren“...

„Das Gedächtnis der Natur“ …

„Akasha Chronik“…

Der Entwicklungsbiologe Rupert Sheldrake erforschte dieses „Gedächtnis der Natur“ in der Tier- und Pflanzenwelt und bezeichnete es als „morphisches Feld“. Das morphische Feld wird als ein Feld beschrieben, das alles miteinander verbindet und in dem alle Informationen über das Leben auf dieser Erde gespeichert ist. Alle Erfahrungen, Entwicklungen und Gegebenheiten aller Lebensformen sind ebenso abgespeichert, wie auch Potenziale und Möglichkeiten.

Auf dieses Feld greifen – meist intuitiv - alle Lebensformen zu. Auch wir Menschen haben Zugang zu diesem intelligenten Feld. Wir nennen es z.B. Bauchgefühl, Siebter Sinn oder Intuition und haben „es“ im Nachhinein oft „schon geahnt oder gewusst“… Es ist also etwas ganz Natürliches. Durch ein zu kopflastiges, stessiges Leben nehmen wir die Impulse nicht mehr wahr oder wir ignorieren dies.

Durch Anbindung an „das Feld“ können ungefiltert Antworten zu Ihren Fragen, aber auch Ursachen zu Themen oder Lösungsvorschläge abgerufen werden.

Wer fragt, bekommt Antworten!

Bei einem individuellen Termin können Sie Ihre Fragen an "das Feld" stellen. In einem -auch gerne telefonischen - Vorgespräch mit mir können wir den Ablauf und die Vorgehensweise besprechen.

Stundensatz: 50,- €